Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht binnen 14 Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfristbeträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie dem

Wein- und Sektgut Loesch
Eisgasse 17
55278 Uelversheim
Tel.: 06249-905077
Fax: 06249-905079
info(at)weingut-loesch(dot)de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluß, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular, oder eine andere eindeutige Erklärung, ausfüllen und elektronisch, per Fax oder per Briefsendung übermitteln. Wir werden Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Ein Muster-Widerrufsformular können Sie hier herunterladen: Wiederrufsformular.pdf

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, Günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an das Wein- und Sektgut Loesch z. Hd. Frau Daniela Loesch oder Herr Arndt Loesch, Eisgasse 17, 55278 Uelversheim zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.


Versand:
Erstbestellungen über Internet nur gegen Überweisung auf unser Konto vorab. Versand nur innerhalb von Deutschland. Versand ins europäische Ausland und auf deutsche Inseln gern auf Anfrage! Eine Lieferung ist innerhalb weniger Tage mit Paketdienst möglich. Wir liefern in 6er, 12er und 18er Gebinde, sie können jedoch innerhalb dieser Gebinde Einzelflaschen bestellen. Als anteilige Versand- und Verpackungskosten wird eine Pauschale von 6,00 € pro Paket ins deutsche Festland berechnet.

Preise:
Sie verstehen sich einschließlich 19 % Mehrwertsteuer. Mit Erscheinen dieser Weinliste verlieren zum 01.07.2014 alle vorherigen Weinlisten Ihre Gültigkeit!

Eigentum:
Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die gelieferten Weine unser Eigentum.

Auslieferung:
Die Weine werden in Kartons zu 6 oder 12 Flaschen geliefert.

Leergut:
Flaschen und Verpackung gehen stets in Ihr Eigentum über.

Angebote:
Freibleibend, Irrtum vorbehalten.

Weinproben:
Jederzeit möglich, auch außerhalb der Geschäftszeit, nach telefonischer Vereinbarung.

Jugendschutz:
Gemäß dem Jugendschutzgesetz geben wir keinen Wein oder Branntwein an Personen unter 18 Jahren ab. Der Käufer bestätigt mit Abgabe der Bestellung, daß er das erforderliche Lebensalter nach dem Jugendschutzgesetz aufweist.

Aufsichtsbehörde:
Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten, Kaiser-Friedrich-Str. 1, 55116 Mainz.

Sonstiges:

Online-Plattform (OS-Plattform) zu außergerichtlichen Streitschlichtung.

Als Onlinehändler sind wir (info(at)weingut-loesch(dot)de) verpflichtet, Sie auf die Plattform zur Online- Streitbeilegung (OS) der Europäischen

Kommission hinzuweisen. Diese ist über die folgende Internetadresse erreichbar:

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Hinweis zur Streitschlichtung/Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):

Bitte beachten Sie, daß wir nicht bereit oder verpflichtet sind, an einem Streitbeilegungsverfahren der Verbraucherschlichtungsstellen

teilzunehmen.

Streitbeilegungsverfahren der Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen.

Wir gehören der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz an. Unsere gesetzliche Grundlage ist das Weingesetz für Traubensaft das Lebensmittelrecht!